Rund um das Schwarzhorn

Wer von der Schynigen Platte zu uns wandert und am zweiten Tag eine schöne Alternative zum üblichen Abstieg nach First unter die Füsse nehmen möchte, dem empfehlen wir die Wanderung rund um das Schwarzhorn.

Diese Variante ist deutlich länger und der Weg abenteuerlicher und einsamer, landschaftlich aber sehr reizvoll. Das Hagelseeli, das man auf dem Weg zum Schwarzhorn passiert, wird oft als mystischer Ort bezeichnet. Vorbei am Häxeseeli geht es über einen Pass, die Wart. Beim Abstieg entlang des Blaugletscherlis erleben Sie ein wunderbares Panorama. Dominiert wird es von den wilden Zacken der Engelhörner. Durch das Wischbäch erreichen Sie nach knapp fünfstündiger Wanderzeit die Grosse Scheidegg, wo Sie mit dem Postauto nach Grindelwald oder Meiringen gelangen.

 

 

« Zurück